Mit dem Kanu auf Mülltour

Eingetragen bei: Jugendzentrum, Umweltschutz | 0

Was gibt es schöneres als mit einem Kanu über die Peene zu fahren? Wenn da nicht immer dieser Müll am Ufer liegen würden: Plastik, Pfandflaschen, Angelköder…es gibt einiges zu finden. Am 14. Mai hat sich der Demokratiebahnhof in Form von zwei Pädagog*innen und zwei Jugendlichen aufgemacht, die Schwimmweste angelegt und Müll gesammelt – insgesamt wurden zwei große Müllbeutel aus dem Bootsrumpf gehievt!

Die Beute: Flaschen, Steroporköder, Plastik…
mit Müllzange auf dem Kanutour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.