Im September 2017 startete das Projekt „Demokratie(bahnhof) macht Schule“. Mit dem Projekt wollen wir unsere Kooperation mit Ganztagsschulangeboten ausweiten, Weiterbildungsangebote für Schüler*innenvertretungen anbieten und ein mobiles Angebot mit einem Lastenrad aufbauen. „Demokratie(bahnhof) macht Schule“ soll die bestehende ehrenamtliche Arbeit im Bahnhof unterstützen und die Angebote erweitern. Das Projekt richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen aus der Hansestadt Anklam und Gemeinden im Amt Anklam-Land von 6 bis 27 Jahren. Die Angebote finden jeweils von 14-16 Uhr statt.

Hier findet ihr die aktuellen Angebote von “Demokratie(bahnhof) macht Schule”

Danke an die Partnerschaft für Demokratie Anklam/ Anklam-Land für die Unterstützung und Beratung.