Hochbeete für den Gemeinschaftsgarten

Eingetragen bei: Bahnhofsgarten | 0

In der ersten Winterferienwoche haben wir trotz Schnee und gefrorener Erde im Bahnhofsgarten gesägt, geschraubt, gebaut und geschippt. Vier Hochbeete sind dabei entstanden, die nun auf den Frühling warten, um dann mit Verschiedenem bepflanzt zu werden. Die Mittagspause konnten wir dank Sonne sogar draußen verbringen.

Wer noch mehr Lust auf Gärtnern bekommen hat, kommt einfach mal in der Öffnungszeit des Jugendstreffs vorbei.

Jeden Mittwoch von 13-16.30 Uhr sind wir auch direkt im Garten am Start!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.